Anmeldung Ostergottesdienste

20. März 2021

Wegen der Einschränkung durch die Corona-Regeln ist nur eine beschränkte Teilnehmerzahl bei den Gottesdiensten möglich
Deshalb bedarf es für alle Gottesdienste vom Gründonnerstag bis Ostermontag eine Extraanmeldung im Pfarrbüro bis zum 29. März.
Nach entsprechender Prüfung erhalten Sie dann ein Bestätigung durch das Pfarrbüro.

Ein Teilnahme an den Gottesdiensten ist nur mit dieser Bestätigung möglich,
da nur so die Einhaltung aller gesetzlichen Regeln gewährleistet werden kann.