Werden Sie zum Segen

06. Januar 2021

Auch wenn in diesem Jahr die Sternsinger nicht von Haus zu Haus ziehen können, soll der Segen Gottes und die Botschaft von seiner Nähe zu uns Menschen auch in diesem Jahr bei Ihnen ankommen. Deshalb werden Sie zum Segensbringer für Ihre Wohnung und für Freunde und Bekannte. Ein jeder kann und darf segnen, weil wir alle durch die Taufe dazu berufen sind. So bitten und beten Sie um den Segen Gottes für alle, die Ihnen am Herzen liegen.

Zur Unterstützung liegen dazu ab dem 7. Januar in den Kirchen Andachtszettel aus, auf denen Texte und Gebete stehen und der Segen erklärt wird. Ebenso können Sie auch noch ein Weihnachtslicht mitnehmen, dass Ihnen, wie der Stern von Betlehm, sagt, dass Gottes Licht allen leuchtet.

Ablauf Segen - hier herunterladen